Uniqueline Zellstruktur Panel

Uniqueline Zellstruktur Panel ist die patentierte Leichtbauplatte aus Holz und Luft. Uniqueline Zellstruktur Panel ist eine Weltneuheit, die dem Leichtbau jegliche Anwendung bietet, Lösungen mit geringen Gewicht und einfacher Verarbeitbarkeit bei maximaler Stabilität darzustellen. Die UZP Leichtbauplatte besteht aus patentierten Furnierwellen, also 100 % Holz.

Uniqueline Zellstruktur Panel

Uniqueline Zellstruktur Panels sind mehrschichtige Leichtbauplatten mit dem patentierten UZP Kern. Panels aus geschältem Wellenfurnier, die abgesperrt zu Platten verleimt werden, haben eine Holzeinsparung von bis zu 56% gegenüber Vollholz. Dabei sind die Leichtbauplatten so robust wie Massivholz, nur wesentlich leichter, somit kombiniert sie Wirtschaftlichkeit mit hoher Festigkeit und geringem Gewicht.

Verwindungssteifigkeit, ausgezeichnete Formstabilität und hohe Tragfähigkeit erlauben dem Uniqueline Zellstruktur Panel den Einsatz in zahlreichen Bereichen. Als Konstruktionsplatte mit einem einlagigen Zellstruktur-Kern finden sie Anwendung im Möbelbau als Bordwandplatte im Güterverkehrswesen oder im Schiffsbau. Mit mehrlagigem Zellstruktur-Kern findet die UZP Leichtbauplatte im Hochbau Verwendung. Die Decklagen bestehen je nach Wunsch und Anforderung aus ein oder mehrschichtigen Massivholz, Streifenholz, Furnierschichtholz oder Furniersperrholz.

Leichtbauplatten aus Holzdeckschichten und einem Wabenkern aus Karton haben wenig Gewicht und sind zugleich sehr stabil und biegefest. Der Kartonwabenkern, verleiht einer Leichtbauplatte ihre hohe Stabilität, solange sie trocken ist, mit zunehmender Feuchtigkeit verlieren sie ihre Stabilität. Anders als Leichtbauplatten mit Kartonwabenkern, ist das Uniqueline Zellstruktur Panel genauso wasserfest wie Massivholz. Die unzähligen Waben im Inneren der Platten, dem Wabenkern, bestehen aus einer oder mehreren Furnierlagen. Die Furnierlagen können aus einer oder mehreren Holzsorten komponiert sein, die Faserausrichtung der Einzellagen reichen von parallel bis gesperrt, 90 Grad. Somit kann bei dem Kernaufbau von multiaxialer Ausrichtung die Rede sein.